Kuscheln in der Hundeschule

Bewohner des Antoniuszentrums haben ihre zotteligen Lieblinge besucht

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Verlags Giradet KG

Text und Bild: © Westdeutsche Zeitung - Ausgabe Willich Tönisvorst vom 11.08.2010
        Text: Willi Schöfer
        Foto: Kurt Lübke

Logo Westdeutsche Zeitung
Regionalteil1

Dass die Hundschule Gebel aus Tönisvorst und mit ihr auch insbesondere Galina vom St Töniser Land, begleitet von Frau Prinz, das Tönisvorster Seniorenheim besucht, darüber hatte die WZ schon mehrfach ihre Leser informiert.

Uberschrift Kuscheln in der Hundeschule

Doch diesmal besuchten nicht die Hunde die teilweise bettlägerigen Bewohner des Tönisvorster Antoniuszentrums, sondern, die noch rüstigen Bewohner hatten sich auf den Weg zur Hundeschule in der Steinheide gemacht.

Dort konnten die Hunde zeigen, was sie gelernt hatten. Zeigte der Eine, was ein braver Hund macht; verabschiedete der Andere durch Pfötchenwinken die Besucher.

Die Hunde erkannten natürlich die Senioren sofort wieder. Teilweise gehen die Hunde schon seit sechs Jahren regelmäßig einmal in der Woche ins Seniorenzentrum. Somit war es auch nicht weiter verwunderlich, dass sie sofort zu ihren Lieblingsbewohnern hin liefen. Vielleicht hatte er oder sie den betreffenden Hund auch in letzter Zeit besonders eifrig mit Leckerchen bedacht.

Artikel

Mit dabei war auch wiederum Frau Prinz mit Wolfsspitzhündin Galina, die die Besuche von klein auf von ihrer Mutter Kim gelernt hatte und auch an ihre Kinder Julika und Jannik weitergegeben hatte.

Was sonst noch beim Grillen in der Hundeschule passierte, können Sie im vollständigen Artikel der Westdeutschen Zeitung nachlesen, den wir hier als druckerfreundliche PDF-Version (Größe ca. 350 KB) angefügt haben. Hierzu auch noch einmal unser herzlicher Dank an Redaktion, Verlag, Autor und Fotograf.

Wer sich darüberhinaus auch noch einmal den Bericht der WZ aus dem letzten Jahr über den Hundebesuch im Seniorenzentrum ansehen möchte, kann den Artikel “Mittwochs ist Kuscheltag” hier aufrufen.
 

Copyright: Verein Liebhaber des Deutschen Spitzes

Banner-neu-gif-klein13